Die Thermotex Zudecke:
vielseitig im Einsatz, seit Jahrzehnten bewährt

Die Thermotex® Zudecke ist wegen Ihrer besonderen Eigenschaften in Ihrer Zusammensetzung rechtlich geschützt.

Sie besteht aus einem atmungsaktiven und wasserabweisenden Spinnvlies sowie einem antibakteriellen, antimykotischen, flauschigen, wärmenden und hautverträglichen Filz. Sie ist daher Jahreszeiten – unabhängig und universell einsetzbar.

 

Ihre Wärmewirksamkeit entspricht der einer dicken Wolldecke und ist höher als bei einer Papier/Vliesdecke mit ca. 800 gr, obwohl die Thermotex® ca. 310 gr wiegt.

Die Materialen, die besondere Art der Zusammensetzung sowie die Art der Vernähung erlauben es Einsatzkräften die Zudecke neben Ihrer Hauptfunktion auch zum Anheben von Patienten zu benutzen.